Fest-ProgrammFest-Programm

Sie befinden sich hier:

  1. Über uns
  2. Jubiläum 2008
  3. Fest-Programm

Festprogramm

Festplatz:

Kleingartenanlage NW 016

Baldurstrasse 49a

80638 München

 

--> Zur Karte

(Karte öffnet sich in neuem Fenster)

 

Beste Anfahrt über U-Bahn U1 Haltestelle Westfriedhof

Donnerstag 01.05.2008

Große Vatertagsfeier

 

 

Frühschoppen / Mittag:

Partylumpen

Die Musiker der „PARTYLUMPEN“ greifen auf eine langjährige Bühnenerfahrung auf der ganzen Welt zurück. Sei es auf dem Münchner Oktoberfest - oder dessen Kopien im Brasilianischen Santa Catarina oder Equador. Sie werben mit Spielfreude, musikalischer Qualität und einer Riesenportion Partypower um die Gunst der Gäste. Sie gehen mit einem breiten musikalischen Spektrum von den Klostertalern bis ACDC individuell auf die Belange unseres Publikums ein und lassen mit Spaß, Show und Partysound die Veranstaltung zu einem Highlight werden.

    Abends

    Tropical Rain

    Bekannt von vielen Veranstaltungen auf der ganzen Welt - von der Bayern 1 Sommerreise bis nach Dubai oder Bahrein. Das flexible Programm von "Tropical Rain" ist passend für jeden Anlass.

    Freitag 02.05.2008 Tag der Firmen und Vereine

    Ab 12 Uhr findet eine Leistungsschau von Vereinen, Firmen und der Bereitschaft West 1 statt.

    Ab 15 Uhr die große Bayernolympiade! Egal ob Verein, Stammtisch, Bereitschaft, lose Gruppe... es müssen sich für eine Mannschaft mindestens

    • eine Person unter 12 Jahren
    • eine Person über 60 Jahren
    • eine Frau und
    • eine Person über 100 kg

    zusammen tun. Es dürfen auch mehrere Mannschaften einer Vereinigung antreten. Die Teilnahmegebühr pro Mannschaft beträgt 5,00 EUR.

    Anbei das Anmeldeformular mit genauen Informationen

    Mittags: Ledawix

    Ihre Wurzeln haben sie in der "Marktkapelle Wartenberg". Über einen Auftritt bei den "Sempter Böllerschützen" noch unter dem Namen "Wartenberger" im Jahr 2001 wandelten sie sich am Kreismusiktag in Erding zur ersten Besetzung der "Ledawix". Sie spielen auf diversen Veranstaltungen nicht nur Walzer und Polka - sie spielen auch Klassiker wie "In the Mood" oder den "Gummi Mambo" - und das alles ohne Verstärker.

     

     

     

     

     

     

     Abends d'Moosner

    „Boarisch - fetzig - rockig - live!“, das ist das Motto dieser neun Burschen, denen man den Spaß an der Musik so richtig ansieht und die den Funken mit Sicherheit auf’s Publikum überspringen lassen.

    Die hervorragende Besetzung macht Ausflüge in die verschiedensten musikalischen Stilrichtungen möglich:

    Mit boarisch-volkstümlicher Unterhaltung, Showeinlagen, deutschen und internationalen Schlagern lassen sie das Publikum warm laufen.

    Bei aktuellen Hits und zeitlosen (Rock-) Klassikern wird die Stimmung weiter angeheizt – Partyfeeling total.

    Samstag 03.05.2008

    Am Samstag findet eine Leistungsschau vom Roten Kreuz, der Feuerwehr etc. statt.

     

    Um 11 Uhr Großes Schafkopfturnier

    Startgebühr 15,00 EUR. Anmeldungen bitte an per Mail, Telefon 089 177637 oder am Tag der Veranstaltung ab 10 Uhr im Festbüro.

    Nähere Info einfach via PDF-Datei downloaden

    Mittags Rockslide (Die Schandies)

    Rockslide - auch als Die Schandies bekannt. 

    Drei völlig verschiedene Vocals heizen mit einer Vielzahl verschiedenster Stilrichtungen so richtig ein…von Rock, Pop, Blues bis hin zu diversen Klassikern aus den 80ern und einer kleinen Bühnenshow ist alles dabei und es wird sicher keinem langweilig.
    Sogar für Verliebte und solche, die es werden wollen, ist etwas dabei…

     

    Abends die Münchner Zwietracht

     - das bayrische Musikkartell. Fünf Münchner und ein Franke prägen den typischen Sound der Band. Sie bieten eine ausgefeilte LIVE-Show auf hohem technischen Niveau für Jung und Alt.
    Die 1991 durch Wolfgang Köbele und Karl Eichinger mit Heinz Fuhrmann gegründete Band war schon mit Karl Moik, Maria Hellwig, Patrick Lindner und vielen anderen Künstlern auf Tournee, quer durch Deutschland, Holland, Dänemark und die Schweiz. Sie waren auch in Brasilien beim BOOGIE DO BRASIL. Die Band präsentierte sich bisher nicht nur auf Konzerten in aller Welt, sondern auch in weit über 100 TV-Auftritten. Sie sind fester Bestandteil beim Münchner Oktoberfest und den Oktoberfesten auf aller Welt.

    Sonntag 04.05.2008

    Festgottestdienst mit

    Fahnenweihe und

    anschließendem Festumzug

    Der Tag beginnt mit einem Kirchzug der Bereitschaft. Um 08:30 startet der Zug von der Schulstr. 5, über den Rotkreuzplatz, an der Schwesternschule vorbei über die Winthirstr., Lachnerstr. zur Herz Jesu Kirche.

    Dort ziehen ab 09:15 die Vereine zum Festgottestdienst mit Fahnenweihe ein. Die Fahne soll ein Symbol der Zusammengehörigkeit für unsere Mitglieder sein und uns auf all unseren Wegen begleiten.

    Nach dem Gottesdienst, ab ca. 10:15 Uhr beginnt der große Festumzug, an dem alle Vereine, Organisationen und Rotkreuzgemeinschaften teilnehmen. Der Festumzug, begleitet durch den Musikzug des BRK Kreisverbandes München und der Blaskapelle Herzogsreut, zieht über die Lachnerstr, Aiblinger Str, Rondell Neuwittelsbach, Montenstr., Südl. Auffahrtsallee, in die Waisenhausstr, Dantestr. Am Reimarsplatz zieht der Zug in die Kleingartenanlage NW 16 und wird den Festplatz voraussichtlich ab ca. 11:30 Uhr erreichen.

    Mit über 20 aktiven Musikanten bereichert der Musikzug des BRK-Kreisverbandes München seit 1958 zahlreiche Veranstaltungen sowohl in München und Umgebung als auch im übrigen Deutschland sowie im Ausland. Mit seinen Auftritten, Vorführungen und Konzerten ist der Musikzug ein hervorragender Botschafter der Grundsätze des Roten Kreuzes. Denn die Sprache der Musik ist universell und verbindet die Menschen.

     

     

    Abends


    Festausklang

    mit den Catchy Tunes

    Sie sind eine junge Coverband, die schon auf vielen Festen, Bällen und Firmenfeiern das Publikum mit ihrem Repertoire von "Bad Moon Rising" über "Fürstenfeld" bis "Ein Stern der Deinen Namen trägt" das Publikum begeistert hat.